Chaotische Szenen in Paris am Jahrestag der «Gelbwesten»-Proteste

Tränengas, brennende Mülleimer, fliegende Pflastersteine: Bei Protesten zum ersten Jahrestag der «Gelbwesten»-Bewegung hat es am Samstag in Paris teils chaotische Szenen gegeben. In anderen Landesteilen blockierten «Gelbwesten» Strassen und Kreuzungen.

Drucken
Teilen
Tränengas-Einsatz gegen Anhänger der «Gelbwesten»-Bewegung in Paris. (Bild: KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON)
Wie hier an der Porte de Champeret in Paris haben sich in französischen Städten «Gelbwesten» versammelt, um den Jahrestag der «Gelbwesten»-Proteste zu begehen. (Bild: KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON)
Seit einem Jahr Proteste: Anhänger der «Gelbwesten»-Bewegung am Samstag in Paris, einige von ihnen auch ohne gelbe Warnweste. (Bild: KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON)