Knappes Rennen bei Wahl in Israel - Likud und Blau-Weiss gleichauf

Bei Israels Parlamentswahl zeichnet sich ein knappes Rennen zwischen dem konservativen Regierungschef Benjamin Netanjahu und seinem Herausforderer Benny Gantz ab. Es gab umgehend einen Aufruf für eine grosse Koalition.

Drucken
Teilen
Premierminister Benjamin Netanyahu (rechts vorne) bei der Stimmabgabe. (Bild: KEYSTONE/EPA SIPA PRESS POOL/HEIDI LEVINE / POOL)
Benny Gantz mit seiner Frau nach der Stimmabgabe für die Parlamentswahlen in Israel. Er liefert sich mit der der Partei von Premier Netanyahu ein Kopf-an-Kopf-Rennen. (Bild: KEYSTONE/EPA/ATEF SAFADI)