Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Nawalny-Anwältin: Kremlkritiker wurde im Gefängnis vergiftet

Der in ein Spital eingelieferte Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist nach Angaben seiner Anwältin vergiftet worden. Er sei mit einer «unbekannten chemischen Substanz» in Berührung gekommen, sagte Olga Michailowa am Montag.
Die Hausärztin von Kreml-Kritiker Alexej Nawalny, Anastasia Wassiliewa, macht den Spitalärzten schwere Vorwürfe. (Bild: KEYSTONE/AP)

Die Hausärztin von Kreml-Kritiker Alexej Nawalny, Anastasia Wassiliewa, macht den Spitalärzten schwere Vorwürfe. (Bild: KEYSTONE/AP)

Journalisten belagern das Spital, in das der russische Oppositionelle Alexej Nawalny gebracht wurde. (Bild: KEYSTONE/AP)

Journalisten belagern das Spital, in das der russische Oppositionelle Alexej Nawalny gebracht wurde. (Bild: KEYSTONE/AP)

Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist nach Angaben seiner Hausärztin möglicherweise mit Gift in Berührung gekommen. (Bild: KEYSTONE/EPA/SERGEI ILNITSKY)

Kreml-Kritiker Alexej Nawalny ist nach Angaben seiner Hausärztin möglicherweise mit Gift in Berührung gekommen. (Bild: KEYSTONE/EPA/SERGEI ILNITSKY)

Nach Angaben von Olga Michailowa, der Anwältin von Alexej Nawalny, ist der Kreml-Kritiker vergiftet worden. (Bild: KEYSTONE/EPA/MAXIM SHIPENKOV)

Nach Angaben von Olga Michailowa, der Anwältin von Alexej Nawalny, ist der Kreml-Kritiker vergiftet worden. (Bild: KEYSTONE/EPA/MAXIM SHIPENKOV)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.