Passagierjet in Kasachstan abgestürzt - 12 Tote

Beim Absturz eines Passagierjets der kasachischen Fluggesellschaft Bek Air unmittelbar nach dem Start in Almaty sind am Freitag weniger Menschen ums Leben gekommen als zunächst angenommen.

Drucken
Teilen
Beim Absturz eines Passagierjets der kasachischen Fluggesellschaft Bek Air unmittelbar nach dem Start in Almaty sind am Freitag mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen.
Das abgestützte Flugzeug krachte am Freitag in Kasachstan in ein zweistöckiges Gebäude.