Prinz Charles positiv auf Coronavirus getestet

Der britische Thronfolger Prinz Charles hat sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Der älteste Sohn von Königin Elizabeth II. sei positiv auf den Erreger getestet worden, teilte seine Londoner Residenz Clarence House am Mittwoch mit.

Drucken
Teilen
Herzogin Camilla, die Frau von Prinz Charles, ist negativ auf Covid-19 getestet worden.
Leichte Symptome aber sonst «wohlauf»: Der britische Thronfolger Prinz Charles hat sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert.