Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Regierung Conte gewinnt Vertrauensabstimmung im Abgeordnetenhaus

Das italienische Abgeordnetenhaus hat dem neuen Kabinett von Ministerpräsident Giuseppe Conte das Vertrauen ausgesprochen. Nach einer ganztägigen Sitzung stimmten am Montagabend in Rom 343 Parlamentarier mit Ja, 263 mit Nein, und 3 enthielten sich der Stimme.
Italiens Premierminister Giuseppe Conte (Mitte), Innenministerin Luciana Lamorgese (l.) und Aussenminister Luigi Di Maio. (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ALESSANDRO DI MEO)

Italiens Premierminister Giuseppe Conte (Mitte), Innenministerin Luciana Lamorgese (l.) und Aussenminister Luigi Di Maio. (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ALESSANDRO DI MEO)

Nach einer ganztägigen Sitzung stimmten am Montagabend in Rom 343 Parlamentarier mit Ja, 263 mit Nein, und 3 enthielten sich der Stimme. (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ANGELO CARCONI)

Nach einer ganztägigen Sitzung stimmten am Montagabend in Rom 343 Parlamentarier mit Ja, 263 mit Nein, und 3 enthielten sich der Stimme. (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ANGELO CARCONI)

Das italienische Abgeordnetenhaus hat dem neuen Kabinett von Ministerpräsident Giuseppe Conte das Vertrauen ausgesprochen. (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ALESSANDRO DI MEO)

Das italienische Abgeordnetenhaus hat dem neuen Kabinett von Ministerpräsident Giuseppe Conte das Vertrauen ausgesprochen. (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ALESSANDRO DI MEO)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.