Sicherheitsgesetz: Hongkong begeht Jahrestag der Rückgabe an China

Die jährlichen Feierlichkeiten anlässlich der Rückgabe Hongkongs an China sind durch ein umstrittenes Sicherheitsgesetz überschattet worden. Es ist am heutigen Mittwoch in Kraft getreten.

Drucken
Teilen
Chinas Statthalterin in Hongkong, Carrie Lam (2. Person von rechts), organisierte am Mittwoch eine abgeschirmte Zeremonie mit vielen geladenen Gästen.
China begeht den 23. Jahrestag der Rückgabe Hongkongs an China mit einer Zeremonie am Hongkonger Hafen.
Die Stadthalterin Pekings in Hongkong, Carrie Lam, sprach am Mittwoch anlässlich des 23. Jahrestages der Rückgabe Hongkongs an China zu geladenen Gästen.