Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Wilderer in Südafrika töten weniger Nashörner

Die Zahl der von Wilderern getöteten Nashörner in Südafrika ist 2018 im Vergleich zum Vorjahr um ein Viertel auf 769 Tiere zurückgegangen. In keinem Land der Welt leben mehr Nashörner als in Südafrika.
Nashörner werden in Südafrika nach wie vor zu Hunderten gewildert. 2018 fielen Wilderern fast 770 Tiere zum Opfer, ein Viertel weniger als ein Jahr zuvor. (Bild: KEYSTONE/EPA/KIM LUDBROOK)

Nashörner werden in Südafrika nach wie vor zu Hunderten gewildert. 2018 fielen Wilderern fast 770 Tiere zum Opfer, ein Viertel weniger als ein Jahr zuvor. (Bild: KEYSTONE/EPA/KIM LUDBROOK)

Im Jahr 2018 wurden in Südafrika 769 Nashörner gewildert, ein Viertel weniger als im Jahr zuvor. (Archivbild). (Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS/WWF INTERNATIONAL/MARTIN HARVEY)

Im Jahr 2018 wurden in Südafrika 769 Nashörner gewildert, ein Viertel weniger als im Jahr zuvor. (Archivbild). (Bild: KEYSTONE/PHOTOPRESS/WWF INTERNATIONAL/MARTIN HARVEY)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.