Bus in Afghanistan von Bombe getroffen - mindestens 28 Tote

In Afghanistan sind bei einem Bombenanschlag auf einen Bus laut offiziellen Angaben am Mittwoch mindestens 28 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus war in der Provinz Farah im Westen des Landes auf einen auf einer Strasse platzierten Sprengkörper aufgefahren.

Drucken
Teilen
Breaking News International

Breaking News International

n/a