Hunderte Flüge nach Schnee-Chaos in Chicago ausgefallen

Heftiger Schneefall hat in Chicago zu Hunderten Flugausfällen geführt. Der grösste internationale Flughafen O'Hare war am Montag besonders betroffen, wie das Luftverkehrsamt der Stadt im Nordosten der USA auf seiner Internetseite mitteilte.

Drucken
Teilen
Strassenarbeiter beim Schneeschaufeln in Chicago am Montagmorgen. Dem heftigen Schneefall fielen am internationalen Flughafen hunderte Flüge zum Opfer. (Bild: KEYSTONE/AP Chicago Tribune/ANTONIO PEREZ)

Strassenarbeiter beim Schneeschaufeln in Chicago am Montagmorgen. Dem heftigen Schneefall fielen am internationalen Flughafen hunderte Flüge zum Opfer. (Bild: KEYSTONE/AP Chicago Tribune/ANTONIO PEREZ)

(sda/dpa)

Insgesamt wurden demnach an den Flughäfen O'Hare und Midway mehr als 400 Flüge gestrichen.

Wegen der Wetterbedingungen kam ein Flugzeug nach der Landung am Airport O'Hare von der Landebahn ab, wie eine Sprecherin von American Airlines auf Anfrage bestätigte. Die 38 Passagiere und drei Crew-Mitglieder hätten die Maschine verlassen und seien sicher im Terminal angekommen.