Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SPD und FDP steigen in deutscher Wählergunst

Die SPD hat einer Umfrage zufolge in der Gunst der deutschen Wähler leicht zugelegt. Im aktuellen Insa-Meinungstrend für die Zeitung «Bild» kommen die Sozialdemokraten laut Vorabbericht der Dienstagausgabe auf 17,5 Prozent.
Die Sozialdemokraten und Liberalen legen in Deutschland gemäss einer aktuellen Umfrage zu. (Archivbild Reichstag Berlin) (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Die Sozialdemokraten und Liberalen legen in Deutschland gemäss einer aktuellen Umfrage zu. (Archivbild Reichstag Berlin) (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

(sda/reu)

Das ist ein halber Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche. Die SPD liegt damit auf Platz zwei hinter CDU und CSU, die einen Punkt auf 29 Prozent einbüssten.

Dicht auf die SPD folgt die AfD mit unverändert 17 Prozent. Auch die Grünen halten demnach mit 12,5 ihren Wert aus der Vorwoche - ebenso die Linke mit 11 Prozent. Die FDP gewinnt einen Punkt auf 9,5 Prozent.

Für die Umfrage wurden dem Bericht zufolge vom 10. bis zum 13. August insgesamt 2034 Bürgerinnen und Bürger befragt. Die maximale Fehlertoleranz beträgt 2,5 Prozentpunkte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.