Janet Jackson und Radiohead in der Rock and Roll Hall of Fame

Popstar Janet Jackson ist am Freitag zusammen mit Bands wie The Cure und Radiohead in die berühmte Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen worden. Mit einem Gala-Konzert im Barclays Center im New Yorker Stadtteil Brooklyn wurden insgesamt sieben Neuaufnahmen gefeiert.

Drucken
Teilen
Janet Jackson ist am Freitag in New York ausgezeichnet worden. (Bild: KEYSTONE/AP Invision/EVAN AGOSTINI)
Robert Smith, von der Band The Cure, spielte am Freitag in New York während einer Auszeichnung auf seiner Gitarre. (Bild: KEYSTONE/AP Invision/EVAN AGOSTINI)