Kriegsdrama «1917» und Tarantino-Komödie gewinnen bei Golden Globes

Das Kriegsdrama «1917» von Regisseur Sam Mendes hat den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen. Das gab der Verband der Auslandspresse in der Nacht zum Montag in Beverly Hills bekannt.

Drucken
Teilen
Nicole Kidman flanierte zur 77. Verleihung der Golden Globes in einem knallroten Kleid über den roten Teppich.
Zum fünften Mal stand der britische Komiker Ricky Gervais als Gastgeber bei den Golden Globes in der Nacht auf Montag auf der Bühne.
Die Brille von Elton John sorgte bei der 77. Verleihung der Golden Globes für Gesprächsstoff.
Regisseur Quentin Tarantino hat in der Nacht auf Montag den Golden Globe als beste Filmkomödie gewonnen
Das Kriegsdrama «1917» von Regisseur Sam Mendes (links) hat in der Nacht auf Montag den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen.