Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tom Cruise springt an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts

Mit «Fallout», seinem sechsten Film aus der Reihe «Mission: Impossible», hat es Tom Cruise an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts geschafft.
Der Thriller «Mission Impossible - Fallout» hat am Wochenende vom 27. bis 30. Juli 2018 bei den Kinocharts in Nordamerika den ersten Platz belegt. (Bild: Paramount Pictures)

Der Thriller «Mission Impossible - Fallout» hat am Wochenende vom 27. bis 30. Juli 2018 bei den Kinocharts in Nordamerika den ersten Platz belegt. (Bild: Paramount Pictures)

(sda/dpa)

«Fallout» spielte am ersten Wochenende in den USA und Kanada 61,5 Millionen Dollar ein, wie der «Hollywood Reporter» am Sonntag berichtete. In der Deutschschweiz startet der Spionage-Thriller um den Agenten Ethan Hunt am 2. August.

Auf dem zweiten Platz der nordamerikanischen Kinocharts landete die Musikkomödie «Mamma Mia! Here We Go Again», die Fortsetzung von «Mamma Mia!» aus dem Jahr 2008. Der Film spielte 15 Millionen Dollar ein. Auf Rang drei lag der Thriller «The Equalizer 2», der 14 Millionen Dollar brachte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.