Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Autofahrer stirbt bei Unfall im Unterwallis

Ein 49-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall zwischen Morgins VS und Troistorrents VS ums Leben gekommen. Aus noch ungeklärten Gründen kam das Fahrzeug von der Strasse ab und rollte eine Böschung hinunter.
Das Auto kam von der Strasse ab, rollte eine Böschung hinunter und prallte in einen Baum. Der Lenker verstarb auf der Stelle. (Bild: Kantonspolizei Wallis)

Das Auto kam von der Strasse ab, rollte eine Böschung hinunter und prallte in einen Baum. Der Lenker verstarb auf der Stelle. (Bild: Kantonspolizei Wallis)

(sda)

Schliesslich prallte der Wagen rund 30 Meter tiefer gegen einen Baum. Trotz des raschen Einsatzes der Rettungskräfte verstarb das Opfer noch am Unfallort, wie die Kantonspolizei Wallis am Donnerstag mitteilte. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung ein.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.