Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Aprilwetter- und Sujet-Sturm am ersten Basler Fasnachtstag

Aprilwetter im März haben die Fasnächtler und die -zigtausend Menschen am Strassenrand am ersten Tag der diesjährigen Basler Fasnacht erlebt. Farbenfroh und abwechslungsreich war der Cortège am Nachmittag gleichwohl - sujet- und wettermässig ein Wechselbad.
Am Fasnachtsumzug, in Basel «Cortège» genannt, war am Montag auch die freihändige Beschaffung von edlen Elektroautos für die Polizei beliebtes Thema. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Am Fasnachtsumzug, in Basel «Cortège» genannt, war am Montag auch die freihändige Beschaffung von edlen Elektroautos für die Polizei beliebtes Thema. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Der Tod der Muba alias Schweizer Mustermesse ist als «bis zletscht» das Motto der diesjährigen Basler Fasnacht. Viele Cliquen spielen das Ende des einstigen Publikumsmagnets aus - manche düster, manche sarkastisch. Einen bunten Cortège gibt das dennoch allemal her. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Der Tod der Muba alias Schweizer Mustermesse ist als «bis zletscht» das Motto der diesjährigen Basler Fasnacht. Viele Cliquen spielen das Ende des einstigen Publikumsmagnets aus - manche düster, manche sarkastisch. Einen bunten Cortège gibt das dennoch allemal her. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Keine Basler Fasnacht ohne «Waggis», eine der traditionellen Leitfiguren mit grosser Nase, üppiger Mähne, weissem Kragen und blauem Hemd. (Bild: KEYSTONE/EPA KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Keine Basler Fasnacht ohne «Waggis», eine der traditionellen Leitfiguren mit grosser Nase, üppiger Mähne, weissem Kragen und blauem Hemd. (Bild: KEYSTONE/EPA KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Die Guggenmusik Grachsymphoniker macht eine Pause am Cortege des ersten der «Drey scheenschte Daeaeg» in Basel. Bei diesem Aprilwetter waren Stärkungen gefragt. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Die Guggenmusik Grachsymphoniker macht eine Pause am Cortege des ersten der «Drey scheenschte Daeaeg» in Basel. Bei diesem Aprilwetter waren Stärkungen gefragt. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Glück hatte an der Basler Fasnacht, wessen Clique heuer ein warmes «Goschdym» hatte schneidern lassen, das dem Aprilwetter widerstand. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Glück hatte an der Basler Fasnacht, wessen Clique heuer ein warmes «Goschdym» hatte schneidern lassen, das dem Aprilwetter widerstand. (Bild: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.