Bahnhof Bellinzona ist bereit für den Ceneri-Basistunnel

Bellinzona rüstet sich für die Eröffnung des Ceneri-Basistunnels in einem Jahr: Am Donnerstag wurde in der Tessiner Kantonshauptstadt der frisch umgebaute Bahnhof eingeweiht.

Drucken
Teilen
Der Bahnhof Bellinzona mit dem neuen Busbahnhof (rechts im Bild).
Blick auf den Bahnhof Bellinzona und den neuen Umsteigebahnhof mit Busstation.
Claudio Zali, Staatsrat Tessin, Mario Branda, Stadtpräsident von Bellinzona, Simone Giannini, Gemeinderat von Bellinzona, Roberta Cattaneo, Direktorin der SBB-Region Süd und Alex Malinverno, Verkaufsleiter PostAuto Süd (von links).
Bellinzona rüstet sich mit neuem Busbahnhof für die Zukunft.