Die Schweiz begrüsst 2020

Bei Feuerwerken und mit Glockengeläut haben die Menschen in der Schweiz das neue Jahr 2020 begrüsst. In mehreren Städten standen die Silvesterfeiern heuer im Zeichen des Klimawandels.

Drucken
Teilen
Menschen in Lausanne begrüssen das neue Jahr 2020. Im Hintergrund ist die Kathedrale rot beleuchtet.
Das Neujahrs-Feuerwerk über dem Zürichsee erleuchtet den Nachthimmel über der Stadt rot.
In Genf feierten Nachtschwärmer mit Wunderkerzen am See vor der bekannten Wasserfontäne «Jet d'Eau» den Jahreswechsel.