Geduldsprobe auf der Reise durch den Gotthard-Strassentunnel

Langes Warten vor der Tunneldurchfahrt: Die Reise auf der A2 hat am Samstag erneut Geduld erfordert. Am Morgen standen die Fahrzeuge vor dem Gotthard-Nordportal auf zehn Kilometern. Gegen Abend löste sich die Kolonne weitgehend auf - nicht so auf der Südseite.

Drucken
Teilen
Ferienbeginn auf der A2: Blechschlange im Urnerland. (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)
Falls es knapp wird: Für wartende Autofahrerinnen und Autofahrer werden an der A2 mobile Häuschen bereitgemacht. (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)