Gefeierter Mozart-Tenor Daniel Behle komponierte eine Operette

Als Mozart-Interpret ist der Basler Tenor Daniel Behle eben erst ausgezeichnet worden, seinen Einstieg ins Wagner-Imperium hat der Lockdown unterbrochen. Das verschaffte ihm die Zeit, eine Operette zu komponieren.

Drucken
Teilen
Der Basler Tenor Daniel Behle widmete sich in seiner Auftrittspause während des Corona-Lockdowns mit Leidenschaft der Komposition einer Operette.
Der gefeierte Basler Mozart-Tenor Daniel Behle hat am Steinway-Flügel des legendären Sängers Fritz Wunderlich eine Operette komponiert.