Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Gute Zeiten für Insekten und Reptilien am Zürcher Uetliberg

Eine flächendeckende Langzeitstudie über das Vorkommen von Kleintieren auf dem Stadtgebiet von Zürich liefert erste und überraschend positive Resultate: Am Zürcher Uetliberg leben mehr als doppelt so viele Kleintiere als noch vor zehn Jahren.
Mit Feldstecher, Schmetterlingsnetz und Notizblock: Umweltnaturwissenschaftlerin Simone Bossart zählt Kleintiere auf Zürcher Stadtgebiet. (Bild: Keystone-SDA/ Jara Uhricek)

Mit Feldstecher, Schmetterlingsnetz und Notizblock: Umweltnaturwissenschaftlerin Simone Bossart zählt Kleintiere auf Zürcher Stadtgebiet. (Bild: Keystone-SDA/ Jara Uhricek)

Ökologisch sehr wertvoll: Waldlichtung am Uetliberg in Zürich. (Bild: Grünstadt Zürich)

Ökologisch sehr wertvoll: Waldlichtung am Uetliberg in Zürich. (Bild: Grünstadt Zürich)

Den Schmetterlingen geht es gut am Zürcher Uetliberg: Mit dem Kleinen Schillerfalter hat sich sogar eine neue Art verbreitet. (Bild: Grün Stadt Zürich)

Den Schmetterlingen geht es gut am Zürcher Uetliberg: Mit dem Kleinen Schillerfalter hat sich sogar eine neue Art verbreitet. (Bild: Grün Stadt Zürich)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.