Sommaruga lobt ihre Bäckerei als Vorbild

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat in ihrer Neujahrsansprache betont, wie wichtig es sei, das Leben auch für die anderen gut zu machen. Als Metapher beschrieb sie ihre Bäckerei.

Drucken
Teilen
«Meine Bäckerei lebt jeden Tag vor, wie man das Leben auch für die anderen gut machen kann»: Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga in ihrer Neujahrsansprache. (Archivbild).
Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga (links) kauft bei Cornelia Roth Brot. Im Bäckereiladen Obstberg Beck hat sie ihre Neujahrsansprache aufgenommen.