Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Sunrise übernimmt UPC Schweiz für 6,3 Milliarden Franken

Grossfusion auf dem Schweizer Telekommarkt: Sunrise übernimmt UPC Schweiz und bezahlt dafür 6,3 Milliarden Franken. Damit soll ein stärkerer Herausforderer für die Swisscom geschaffen werden.
Sunrise schluckt UPC Schweiz für 6,3 Milliarden Franken. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Sunrise schluckt UPC Schweiz für 6,3 Milliarden Franken. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

UPC gehört neu zu Sunrise. Den Deal lässt sich Sunrise 6,3 Milliarden Franken kosten: (Archivbild). (Bild: KEYSTONE/MANUEL LOPEZ)

UPC gehört neu zu Sunrise. Den Deal lässt sich Sunrise 6,3 Milliarden Franken kosten: (Archivbild). (Bild: KEYSTONE/MANUEL LOPEZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.