Techno auf dem Ballenberg: Gottfried Keller wird aktualisiert

Elektronische Musik auf dem Ladewagen und ein Bauer, der mit dem Motorroller vorfährt: Das Landschaftstheater Ballenberg zeigt in seiner 25. Inszenierung ein teilweise in die Gegenwart geholtes «Romeo und Julia auf dem Dorfe». Am Mittwochabend war Premiere.

Drucken
Teilen
Paul Eggenschwiler, schon bei der ersten «Romeo und Julia»-Inszenierung von 1991 dabei, spielt dieses Jahr Bauer Manz. (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Landschaftstheater Ballenberg ganz traditionell: Sali Manz und Vreneli Marti vor einem Haus von Weinbauern aus Richterswil ZH. (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Ein Spielmann mit Maske tanzt mit Vreneli - die Musikanten fahren auf dem Ballenberg ganz modern per Lieferwagen auf. (Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER)