Walserdorf Splügen am Aschermittwoch im Pschuuri-Fieber

Im Walserdorf Splügen in Graubünden sind am Aschermittwoch wieder die Pschuurirolli unterwegs gewesen. Die Burschen in Lumpen und Fellen verfolgten Mädchen und Schulkinder, um deren Gesichter zu schwärzen.

Drucken
Teilen
Ein Pschuurirolli schwärzt einer Frau in Spluegen. das Gesicht. (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)
Pschuuri - beim archaisch anmutenden Brauch der Walser wird den unverheirateten Frauen das Gesicht geschwärzt. (Bild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)