Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Weinbauern fahren Rekord-Weinernte punkto Qualität und Menge ein

Ideale Witterungsbedingungen haben 2018 zu überdurchschnittlich hohen Erträgen bei der Weinernte in der Schweiz geführt. Das gesunde Traubengut und die hohen Zuckerwerte lassen einen aussergewöhnlich guten Weinjahrgang erwarten.
Rekordweinlese 2018 in der Schweiz: Für einmal stimmen Qualität und Menge. (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Rekordweinlese 2018 in der Schweiz: Für einmal stimmen Qualität und Menge. (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Gesunde Trauben in üppiger Menge: Die Weinernte 2018 war in der Schweiz aussergewöhnlich gut. (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Gesunde Trauben in üppiger Menge: Die Weinernte 2018 war in der Schweiz aussergewöhnlich gut. (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Weinbauern hatten 2018 viel Arbeit, konnten aber auch eine Rekordmenge an Trauben ernten. (Bild: KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE)

Weinbauern hatten 2018 viel Arbeit, konnten aber auch eine Rekordmenge an Trauben ernten. (Bild: KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.