Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Führerloses Auto rollt über einen Golfplatz in Luzern

Mancher dürfte da nicht schlecht gestaunt haben: Ein parkiertes Auto hat sich in Luzern selbstständig gemacht und ist zuerst über einen Parkplatz, dann über einen Golfplatz und schliesslich in ein Waldstück gerollt. Verletzt wurde niemand.
Ein Auto ohne Fahrer ist in Luzern zuerst über einen Parkplatz, dann über einen Golfplatz und schliesslich in ein Waldstück gerollt. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern)

Ein Auto ohne Fahrer ist in Luzern zuerst über einen Parkplatz, dann über einen Golfplatz und schliesslich in ein Waldstück gerollt. (Bild: Staatsanwaltschaft Luzern)

(sda)

Mancher dürfte da nicht schlecht gestaunt haben: Ein parkiertes Auto hat sich in Luzern selbstständig gemacht und ist zuerst über einen Parkplatz, dann über einen Golfplatz und schliesslich in ein Waldstück gerollt. Verletzt wurde niemand.

Das Auto wurde total demoliert, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Um das Wrack zu bergen, musste die Autonothilfe Zentralschweiz aufgeboten werden. Die Polizei untersucht, wie das Auto ins Rollen beim Golfplatz Dietschiberg ins Rollen gekommen ist.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.