Kleintraktor überschlägt sich - Schwer verletzter Fahrer verstorben

In Muttenz BL hat ein Traktorfahrer bei einem Unfall tödliche Verletzungen erlitten. Der 76-jährige Landwirt fiel am Samstagnachmittag vom Gefährt, als dieses sich überschlug.

Drucken
Teilen
Ein 76-jähriger Mann ist bei Muttenz BL tödlich verletzt worden, weil sein Kleintraktor sich auf der Fahrt bergauf überschlug. (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

Ein 76-jähriger Mann ist bei Muttenz BL tödlich verletzt worden, weil sein Kleintraktor sich auf der Fahrt bergauf überschlug. (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

(sda)

In der Nacht auf Sonntag erlag der Mann im Spital seinen Verletzungen, wie die Baselbieter Kantonspolizei mitteilte. Gemäss bisherigen Erkenntnissen hatte der Landwirt mit dem Kleintraktor von einem Feld auf eine Strasse hinauffahren wollen.

Wegen der starken Steigung verlor das Gefährt die Bodenhaftung und überschlug sich zwei Mal seitwärts. Der schwer verletzte Lenker wurde per Helikopter ins Spital geflogen. Abklärungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.