Nestlé baut in der Schweiz bis zu 500 Stellen ab

Der Nahrungsmittelmulti Nestlé baut seine weltweite Informatik um. Die Neuorganisation könnte in der Schweiz bis zu 500 Stellen kosten. Der Stellenabbau würde innerhalb von 18 Monaten vollzogen, schrieb Nestlé am Dienstag in einem Communiqué.

Drucken
Teilen

n/a