Polizeieinsatz nach Schiesserei in Payerne

Im waadtländischen Payerne ist es am Mittwochabend zu einer Schiesserei gekommen. Die Polizei bestätigte auf Anfrage lediglich einen Einsatz im Zusammenhang mit einer Schiesserei, ohne jedoch weitere Angaben zu machen.

Merken
Drucken
Teilen
(sda)

Im waadtländischen Payerne ist es am Mittwochabend zu einer Schiesserei gekommen. Die Polizei bestätigte auf Anfrage lediglich einen Einsatz im Zusammenhang mit einer Schiesserei, ohne jedoch weitere Angaben zu machen.

Gemäss dem Onlineportal 20minutes sollen zwischen 20 und 30 Schüsse gefallen sein.