Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Post widmet Papst Franziskus eine Sonderbriefmarke

Erstmals seit 14 Jahren betritt ein Papst wieder Schweizer Boden. Dieses Ereignis will die Post auf einer Briefmarke festhalten. Erhältlich ist die Sonderausgabe am (morgigen) Donnerstag in allen Postfilialen.
Die Ereignismarke zeigt den winkenden Papst Franziskus vor dem Springbrunnen Jet d'eau von Genf. (Bild: Schweizerische Post)

Die Ereignismarke zeigt den winkenden Papst Franziskus vor dem Springbrunnen Jet d'eau von Genf. (Bild: Schweizerische Post)

(sda)

Anlässlich des Besuchs von Papst Franziskus am Donnerstag in Genf lanciert die Post eine Sonderbriefmarke. Das Sujet der Marke zeigt das kirchliche Oberhaupt der katholischen Kirche winkend vor dem berühmten Springbrunnen Jet d'eau von Genf.

Hauptanlass für die Reise von Papst Franziskus in die Schweiz ist das siebzigjährige Bestehen des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) in Genf. Papst Franziskus wird dabei von einer Delegation des Bundesrats empfangen und danach am ÖRK eine Predigt und eine Ansprache halten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.