Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Töfffahrer verletzt sich bei Kollision am Oberalppass

Das Abbiegmanöver eines Lieferwagens ist einem Töfffahrer am Mittwoch am Oberalppass zum Verhängnis geworden. Der 25-Jährige kollidierte mit dem Fahrzeug und verletzte sich dabei so schwer, dass er in ein ausserkantonales Spital geflogen wurde.
Kollision beim Linksabbiegen: Töfffahrer auf der Oberalpstrasse verletzt. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Kollision beim Linksabbiegen: Töfffahrer auf der Oberalpstrasse verletzt. (Bild: Kantonspolizei Uri)

(sda)

Der Unfall ereignete sich kurz vor 16.30 Uhr, als der Lieferwagenlenker in Andermatt in Richtung Oberalppass unterwegs war und im Bereich Nätschen links abbiegen wollte, wie die Kantonspolizei Uri am Donnerstag mitteilte. Der talwärts fahrende Töff aus dem Kanton Basel-Landschaft wurde dabei erfasst. Der Sachschaden beträgt rund 45'000 Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.