Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vier Menschen sterben bei Absturz von Kleinflugzeug im Wallis

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind im Wallis am frühen Freitagabend vier Menschen ums Leben gekommen. Der Flieger zerschellte im Gebiet des Col Durand bei Anniviers auf gegen 3500 Metern Höhe, wie die Walliser Kantonspolizei mitteilte.
Die Absturzstelle befindet sich am Col Durand in Anniviers unweit des Walliser Touristenorts Zermatt.

Die Absturzstelle befindet sich am Col Durand in Anniviers unweit des Walliser Touristenorts Zermatt.

(sda)

Der Unfall ereignete sich gegen 17.20 Uhr. Die Absturzursache war zunächst unklar. Weitere Angaben wollte die Polizei auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA am Abend nicht machen. Sie stellte zusätzliche Informationen für Samstagmorgen in Aussicht.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.