Weltwirtschaftsforum in Davos wegen Corona auf Sommer verschoben

Das Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos findet im kommenden Januar nicht statt. Es wurde wegen der Corna-Krise auf den Sommer verschoben, wie das WEF am Mittwoch mitteilte.

Drucken
Teilen
Das Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos findet im kommenden Januar nicht statt.

Das Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos findet im kommenden Januar nicht statt.

KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
(sda)

Das WEF war vom 26. bis 29. Januar 2021 geplant. Noch im April hiess es, die Veranstaltung sei nicht gefährdet.