Wintersperre am Furka-, Susten-, Klausen- und Gotthardpass

Der Winter hält Einzug: Die vier Urner Passstrassen am Furka, Susten, Klausen und Gotthard sind seit Montag zu. Bis auf weiteres bleibt der Oberalppass mit Winterausrüstung befahrbar.

Drucken
Teilen
Nur noch durch den Tunnel: Die Gotthardpassstrasse ist seit Montag zu. (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

Nur noch durch den Tunnel: Die Gotthardpassstrasse ist seit Montag zu. (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

(sda)

Die Schliessung erfolgte in Absprache mit den Nachbarkantonen Wallis und Bern sowie dem Amt für Betrieb Nationalstrasse, wie die Urner Baudirektion am Montag mitteilte.