Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zürcher Polizei findet Kokain im Wert von hunderttausenden Franken

Vier Kilogramm Kokain hat die Polizei am Samstag bei einer Kontrolle im Zürcher Kreis 3 und einer Razzia im Kanton Solothurn sichergestellt. Zwei mutmassliche Drogenhändler wurden verhaftet.
Über hundert Kokain-Fingerlinge fand die Polizei in einer Wohnung im Kanton Solothurn. (Bild: Handout Stadtpolizei Zürich)

Über hundert Kokain-Fingerlinge fand die Polizei in einer Wohnung im Kanton Solothurn. (Bild: Handout Stadtpolizei Zürich)

(sda)

Eine Patrouille der Stadtpolizei Zürich kontrollierte am Samstag zunächst einen Mann, der sich verdächtig verhielt. Sie fand bei ihm 300 Gramm Kokain und einige hundert Franken Bargeld, wie es in einem Communiqué der Stadtpolizei und der Staatsanwaltschaft Zürich vom Mittwoch heisst.

Die weiteren Ermittlungen führten die Polizisten zu einem Auto und zu einer Wohnung im Kanton Solothurn. Dort stellte die Polizei, unterstützt durch die Solothurner Kantonspolizei, nochmals mehrere hundert Gramm respektive mehrere hundert gefüllte Kokain-Fingerlinge sicher. Ausserdem fand sie auch weiteres Bargeld. Eine weitere Person wurde zudem verhaftet.

Insgesamt seien so vier Kilogramm Kokain mit einem Handelswert von mehreren hunderttausend Franken sowie Bargeld in der Höhe von 35'000 Franken zusammengekommen, heisst es weiter in der Mitteilung. Die zwei Verhafteten, zwei 35-jährige Männer, seien der Staatsanwaltschaft zugeführt worden.

Die Ermittlungen lassen nach Angaben der Polizei vermuten, dass in der Wohnung in Solothurn Kokain gestreckt und umgepackt wurde und von dort dann weiterverbreitet wurde.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.