Zwei Leichtverletzte bei Frontalkollision in Gerlafingen SO

Bei einer Frontalkollision im solothurnischen Gerlafingen haben sich zwei Autofahrer am Freitagabend leichte Verletzung zugezogen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschafen.

Drucken
Teilen
Bei einer Frontalkollision in Gerlafingen SO ist am Freitag an beiden Fahrzeugen Totalschaden entstanden. Die beiden Lenker kamen mit leichten Blessuren davon. (Bild: Kapo Solothurn) (Bild: Kapo SO)

Bei einer Frontalkollision in Gerlafingen SO ist am Freitag an beiden Fahrzeugen Totalschaden entstanden. Die beiden Lenker kamen mit leichten Blessuren davon. (Bild: Kapo Solothurn) (Bild: Kapo SO)

(sda)

Zum Unfall auf der Hauptstrasse zwischen Gerlafingen und Obergerlafingen kam es gegen 20.15 Uhr, als sich ein Autolenker von seinem Mobiltelefon ablenken liess, wie die Solothurner Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Dabei geriet der 22-Jährige auf die Gegenfahrbahn und krachte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.