Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ajoie übernimmt die Spitze

Ajoie ist in der Swiss League nach einem 2:1-Heimsieg nach 0:1-Rückstand über Thurgau neuer Leader.
Philip-Michaël Devos schiesst Ajoie an die Tabellenspitze (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Philip-Michaël Devos schiesst Ajoie an die Tabellenspitze (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

(sda)

Allerdings weisen die Jurassier zwei Spiele mehr auf als das zweitklassierte Kloten. Der Kanadier Philip-Michaël Devos erzielte bereits in der 28. Minute das Siegtor für Ajoie.

Resultate und Tabelle:

Ajoie - Thurgau 2:1 (0:1, 2:0, 0:0)

1567 Zuschauer. - SR Erard , Micheli/Pitton . - Tore: 11. Hollenstein 0:1. 22. Macquat (Ryser) 1:1. 28. Devos (Hauert, Thibaudeau/Ausschluss Frei) 2:1. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Ajoie, 8mal 2 Minuten gegen Thurgau. - Bemerkungen: Thurgau von 59:09 bis 60:00 ohne Torhüter.

Rangliste: 1. Ajoie 4/9 (12:7). 2. Kloten 2/6 (8:3). 3. Biasca Ticino Rockets 3/6 (9:8). 4. La Chaux-de-Fonds 2/4 (6:5). 5. Olten 2/3 (6:5). 6. Langenthal 2/3 (5:6). 7. Winterthur 2/3 (5:5). 8. EVZ Academy 2/3 (8:9). 9. Visp 2/2 (4:6). 10. GCK Lions 2/0 (7:10). 11. Thurgau 3/0 (5:11).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.