Auch Trainingszentrum der Bucks geschlossen

Auch die Milwaukee Bucks, das beste Team der abgebrochenen Regular Season in der NBA, schliessen ihr Trainingszentrum wegen einer nicht genannten Anzahl von Coronavirus-Fällen in ihrer Organisation.

Drucken
Teilen
Die Milwaukee Bucks trainieren in ihrem Zentrum ab sofort nicht mehr

Die Milwaukee Bucks trainieren in ihrem Zentrum ab sofort nicht mehr

KEYSTONE/AP/Morry Gash
(sda)

Die Verantwortlichen in Milwaukee haben geplant, am Donnerstag nach Orlando in Florida zu reisen, wo am 30. Juli die Meisterschaft mit 22 Teams wieder aufgenommen werden soll.

Vor den Bucks hatten schon die Los Angeles Clippers, die Denver Nuggets und die Miami Heat den Trainingsbetrieb aus Sicherheitsgründen eingestellt.