Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Beach-Legende Walsh Jennings mit eigener Tour

Die dreifache Olympiasiegerin und Weltmeisterin Kerri Walsh Jennings hat konkrete Pläne für eine eigene Beachvolleyball-Tour namens "p1440 Series" in den USA.
High five für einen eigenen Business-Plan: Kerri Walsh Jennings plant in den USA eine eigene Beachvolleyball-Tour (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/MARIO RUIZ)

High five für einen eigenen Business-Plan: Kerri Walsh Jennings plant in den USA eine eigene Beachvolleyball-Tour (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/MARIO RUIZ)

(sda/ap)

Die dreifache Olympiasiegerin und Weltmeisterin Kerri Walsh Jennings hat konkrete Pläne für eine eigene Beachvolleyball-Tour namens "p1440 Series" in den USA.

Demnach sollen, beginnend im September in San Jose, in acht verschiedenen Städten Turniere mit diversen Nebenattraktionen stattfinden. Das Programm soll den Kalender der nationalen (AVP) und internationalen Tour (FIVB World Tour) nicht tangieren.

Die 39-jährige Walsh Jennings hatte sich im letzten Frühling geweigert, einen Vertrag mit der AVP zu unterschreiben, was auch zur Trennung von ihrer Partnerin April Ross führte. Das Duo hatte 2016 in Rio de Janeiro Olympia-Bronze gewonnen. Walsh Jennings spielt seit Mitte des letzten Jahres mit Nicole Branagh zusammen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.