Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Bencic erreicht in Hobart die Halbfinals

Belinda Bencic setzt ihren schwungvollen Saisonstart fort. Am WTA-Turnier in Hobart steht sie dank eines Zweitsatzsieges gegen die Ukrainerin Dajana Jastremska in den Halbfinals.
Belinda Bencic spielt sich im Hinblick auf das Australian Open in Melbourne in Form und steht beim Turnier in Hobart in den Halbfinals (Bild: KEYSTONE/AP/TREVOR COLLENS)

Belinda Bencic spielt sich im Hinblick auf das Australian Open in Melbourne in Form und steht beim Turnier in Hobart in den Halbfinals (Bild: KEYSTONE/AP/TREVOR COLLENS)

(sda)

Bencic (WTA 55) setzte sich gegen die im Ranking vier Ränge tiefer klassierte 18-jährige Jastremska 7:6 (7:2), 6:3 durch und trifft nun in den Halbfinals auf Anna Karolina Schmiedlova (WTA 77) aus der Slowakei, die das Duell mit der Rumänin Irina-Camelia Begu mit 7:5, 7:5 für sich entschied.

Das bislang einzige Aufeinandertreffen mit der 24-Jährigen aus Bratislava entschied Bencic klar für sich.

Bencic hatte gegen Jastremska hart zu kämpfen, bis ihr dritter Sieg auf Tasmanien unter Dach und Fach war. Beim Stand von 4:5 im ersten Satz hatte sie bei eigenem Aufschlag zwei Satzbälle abzuwehren, nachdem sie 4:1 geführt hatte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.