6 Hundertstel fehlen Holdener zum Podestplatz

Wendy Holdener verpasst im ersten Weltcup-Slalom des Winters den Platz auf dem Podium. Die Innerschweizerin muss sich in Levi mit Rang 5 begnügen. Der Sieg geht einmal mehr an Mikaela Shiffrin.

Drucken
Teilen
Mikaela Shiffrin auch in Levi die Nummer 1 - selbst der Weihnachtsmann war beeindruckt (Bild: KEYSTONE/AP/GABRIELE FACCIOTTI)
Wendy Holdener kämpft sich in Levi durch die Tore (Bild: KEYSTONE/AP/GABRIELE FACCIOTTI)
Mikaela Shiffrin füttert das Rentier, das sie dank ihrem Sieg in Levi gewonnen ha (Bild: KEYSTONE/AP/GABRIELE FACCIOTTI)
Petra Vlhova - letztes Jahr vor Shiffrin Gewinnerin in Levi, diesmal hinter Shiffrin Zweite (Bild: KEYSTONE/EPA COMPIC/KIMMO BRANDT)