Basel erreicht souverän die Achtelfinals

Im Sechzehntelfinal-Rückspiel der Europa League verwaltet der FC Basel sein 3:0-Polster gegen APOEL Nikosia ohne Probleme. Der FCB belohnt die 14'428 Zuschauer beim 1:0 mit dem ersten Heimsieg 2020.

Drucken
Teilen
Fabian Frei schiesst per Elfmeter das einzige Tor des Abends.
Nach Fabian Freis 1:0 konnten sich die Basler beruhigt dem Rest des Spiels gegen APOEL Nikosia stellen
Dieses Foul im Strafraum von Nicholas Ioannou an Valentin Stocker genügt dem FCB zum ersten Heimsieg im Jahr 2020
Wird von Trainer Marcel Koller ins kalte Wasser geworfen: Nachwuchsspieler Elis Isufi kommt zum Europacup-Debüt
Auch im Goal muss Marcel Koller rotieren: Djordje Nikolic kommt für den angeschlagenen Jonas Omlin zum Einsatz
Fabian Frei verwandelt den fälligen Penalty mit Überzeugung
Die Basler Spieler beklatschen den Einzug in die Europa-League-Achtelfinals