Birgit Fischer und die ewige Sucht nach dem Paddeln

Birgit Fischer ist als Kajak-Kanutin während Jahrzehnten Sonderklasse. Heute vor 16 Jahren wird die Ostdeutsche in Athen zum achten Mal Olympiasiegerin. Der letzte grosse Coup bleibt ihr aber versagt.

Drucken
Teilen
Birgit Fischer (rechts, mit Katrin Wagner) zeigt ihre Goldmedaillen an den Olympischen Spielen 2000 in Sydney
Der deutsche Vierer (vorne) kurz nach der Zieldurchfahrt beim Olympiasieg 2004
Birgit Fischer (vorne) führte den deutschen Vierer an den Olympischen Spielen in Athen als Schlagfrau zu Gold
Birgit Fischer mit ihrer achten olympischen Goldmedaille