Daniel Yule bricht den Schweizer Siegbann im Slalom von Kitzbühel

Der seit 1968 anhaltende Schweizer Siegbann im Weltcup-Slalom von Kitzbühel ist gebrochen. Daniel Yule triumphiert vor dem Österreicher Marco Schwarz und dem Franzosen Clément Noël.

Drucken
Teilen
Daniel Yule unterwegs zum Triumph in Kitzbühel
Daniel Yule jubelt in Kitzbühel
Der 19-jährige norwegische Überraschungsmann Lucas Braathen freut sich auch über seinen 4. Platz
Marco Schwarz verpasst einen österreichischen Heimsieg um zwölf Hundertstel und wird Zweiter
Auch am Sonntag säumen Tausende Zuschauer das Zielgelände von Kitzbühel