Die Schweizer in der Bundesliga: Zakaria thront über allen

In keiner wichtigen Fussball-Liga tummeln sich mehr Schweizer als in der Bundesliga. Über 20 Spieler und drei Schweizer Trainer kamen diese Saison in Deutschlands Topligen zum Einsatz.

Drucken
Teilen
Der Schweizer Mittelfeldspieler zählt in der Bundesliga zu den begehrtesten Spieler
«From Zero to Hero»: Breel Embolo hat bei der Borussia wieder Vertrauen gefasst
Schweizer Duell: Denis Zakaria setzt sich gegen Ruben Vargas durch
Urs Fischer schaffte mit Union Berlin in der zweiten Saison in Folge Historisches: Erst der Aufstieg in die Bundesliga, dann der Klassenerhalt
Bei Schalke 04 durchlebte Embolo harte Zeiten: War oft verletzt und blieb meist unter den Erwartungen
Für Stephan Lichtsteiner war der Abstecher in die Bundesliga derweil wenig erfolgreich
Kevin Mbabu spielte sich im Verlauf der Saison von der Ersatzbank in die Startformation und avancierte da sogar plötzlich zum Torschützen