Djokovic und Thiem fordern Nadal in der Pariser Tennis-Blase

Mit dem French Open startet am Sonntag das zweite Grand-Slam-Turnier nach der Corona-Pause. Rafael Nadal peilt seinen 13. Triumph an, unter ungewohnten Vorzeichen und mit zwei starken Herausforderern.

Drucken
Teilen
Volle Ränge auf dem Court Philippe Chatrier? Nicht im Corona-Jahr
Simona Halep ist die erste Titel-Anwärterin bei den Frauen
Novak Djokovic hat in Rom nach der Disqualifikation am US Open zurück in die Spur gefunden
Das neue ausfahrbare Dach auf dem Court Philippe Chatrier verhindert kompletten Stillstand bei Regen
Rafael Nadal nimmt seinen 13. French-Open-Titel ins Visier - mit ungewohnt wenig Matchpraxis
Dominic Thiem, Finalist in den beiden Vorjahren, tritt als US-Open-Champion an
Serena Williams lechzt nach dem 24. Major-Titel - ob ihr dieser ausgerechnet auf Sand gelingt?