Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ein rabenschwarzer Tag als Neuanfang

GC-Chaoten blamieren Klub und Spieler, GC wird forfait verlieren und steigt sowieso ab. Im Trubel nach dem Skandalspiel in Luzern spricht Trainer Uli Forte vom Neuanfang, der «mit Vollgas» beginnt.
GC-"Fans» machten sich auch in Luzern ans Werk - und machten GCs bitteren Tag zu einem noch bittereren (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

GC-"Fans» machten sich auch in Luzern ans Werk - und machten GCs bitteren Tag zu einem noch bittereren (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Es ist nie ein gutes Zeichen, wenn reihenweise Polizisten anrücken müssen (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Es ist nie ein gutes Zeichen, wenn reihenweise Polizisten anrücken müssen (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Goalie Heinz Lindner, der beste oder einzig gute Hopper, wehrt den Foulpenalty von Shkelqim Demhasaj ab (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Goalie Heinz Lindner, der beste oder einzig gute Hopper, wehrt den Foulpenalty von Shkelqim Demhasaj ab (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Er war nicht die erhoffte Verstärkung für den Frühling: Yoric Ravet (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Er war nicht die erhoffte Verstärkung für den Frühling: Yoric Ravet (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Trainer Uli Forte sprach nach den Ereignissen von Luzern von einem rabenschwarzen Tag für GC (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Trainer Uli Forte sprach nach den Ereignissen von Luzern von einem rabenschwarzen Tag für GC (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Die Hoppers waren die der Meisterschaft ein Haufen Elend (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Die Hoppers waren die der Meisterschaft ein Haufen Elend (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Luzerns Idriz Voca mit seinem Trainer Thomas Häberli: Wegen der GC-Chaoten blieb die Leistung des FCL ungekrönt (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Luzerns Idriz Voca mit seinem Trainer Thomas Häberli: Wegen der GC-Chaoten blieb die Leistung des FCL ungekrönt (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Schöne Geste unter den Trainern Thomas Häberli und Uli Forte (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Schöne Geste unter den Trainern Thomas Häberli und Uli Forte (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.