GC ist jetzt «ein kleines Rädchen in einer gewaltigen Maschinerie»

Die Übernahme der Grasshoppers durch die in Hongkong ansässige Champion Union HK Holdings Limited löst kontroverse Reaktionen aus. Ein paar Hintergründe werfen Fragen auf.

Drucken
Teilen
Freude, Skepsis und der Ruf nach Transparenz: Die Grasshoppers haben finanzielle Perspektiven gewonnen - alles andere müssen sich die neuen Besitzer erst verdienen
GC-Trainer Goran Djuricin soll noch zumindest bis zum «Saisonende» im Amt bleiben
Fredy Bickel ist bereits nach wenigen Monaten nicht mehr Geschäftsführer bei GC