Gisin erstmals auf Slalom-Podest - Shiffrin erneut siegreich

Podestpremiere für Michelle Gisin im Slalom: Die 26-jährige Obwaldnerin wird beim Weltcup-Slalom im österreichischen Lienz Dritte hinter Dominatorin Mikaela Shiffrin und der Slowakin Petra Vlhova.

Drucken
Teilen
Michelle Gisin umarmt Siegerin Mikaela Shiffrin
Wendy Holdener im Ziel nach ihrem Einfädler im zweiten Lauf
Michelle Gisin freut sich nach ihrem gelungenen zweiten Slalom-Lauf in Lienz
Petra Vlhova (links), Siegerin Mikaela Shiffrin und rechts daneben Michelle Gisin, die ihren ersten Podestplatz in einem Weltcup-Slalom erreichte
Die 21-jährige Urnerin Aline Danioth freute sich über ihren 7. Platz - ihr bislang bestes Ergebnis im Weltcup
Mélanie Meillard schied bei ihrem Comeback nach rund 23 Fahrsekunden aus